Sonntag, 15. September 2013

Herbstdeko mit Lampionblumen II

Im Post vom Freitag hat man eine klitzekleine weitere Dekorationsmöglichkeit für Lampionblumen gesehen:
Die einfachsten Dinge sind doch immer die Schönsten. Ich meine übrigens das Glas hinter der Truhe ;)

Dazu habe ich einfach ein Cognac-Glas genommen, Lampionblüten, Tannenzapfen, Zweige, Nüsse und Blätter hinein gefüllt und zu der Lampionlichterkette gestellt.
Eigentlich keine wirkliche Bastelanleitung, aber manchmal kommt man ja nicht einmal auf die einfachsten Ideen, vielleicht inspiriert dieser Post jemanden zu ähnlichen Dekorationen.

Herzliche Grüße und noch einen schönen Sonntag,
Atessa

1 Kommentar:

  1. Das sind wirklich schöne Dekoideen :-) Ich muss gestehen, selbst gar nicht herbstlich dekoriert zu haben bisher.

    AntwortenLöschen