Donnerstag, 14. November 2013

Herbst-Stöckchen

Gefunden bei Athena.

1. Nenne 5 typische Herbstsachen:
Rauhreif, bunte Blätter, Einkuscheln in warme Kleidung, Baumfrüchte, nasse Füße

2. Würdest Du Pilze essen, die Du selber gesammelt hast?
Würde ich sehr sehr gerne! Nur leider sind meine Skills im Pilzwissen noch nicht sehr ausgereift, aber ich will dran arbeiten =) Gerne hätte ich dazu dieses tolle Buch: Pilze zum Genießen

3. Was würdest Du mit farbigen Blättern von den Bäumen und Kastanien basteln?
Aus den Kastanien bastle ich kleine Rehe mit Streichhölzern (dann kann man das Streichholzschwänzchen anzünden xD) 
Und die farbigen Blätter sind der schöne Untergrund für die Kastanientierherde =)

4. Welche Herbstgerichte schmecken Dir am besten?
Kürbissuppe, Linsensuppe, Kürbiscurry und frisches Focaccia 

5. Hast Du schon mal einen Drachen gebaut? Ist er geflogen? 
Drachen habe ich nur zur Dekoration selbst gebaut. Aber ich erinnere mich noch an einen Nordsee (*winke* zu Athena), in dem ich jeden Tag einen coolen Drachen steigen ließ =)

6. Hast du schon mal eine Laterne gebastelt/ bei einem Martins-Umzug mitgemacht? Wie lang ist das her?

Ich habe schon mehrere Laternen gebastelt, unter anderem eine Igellaterne und eine mit Origamifischen darauf. Die Igellaterne habe ich in der Grundschule gebaut (Igelklasse) und die Fischlaterne mit etwa 13 oder 14. Der letzte Martinsumzug war auch in der Grundschule.

7. Wann hast du das letzte Mal "Laterne, Laterne..." gesungen?
Das letzte mal war ich Laternesingen...vor zwei Jahren? Oder drei. Da haben wir aber keine Süßigkeiten oder Orangen bekommen, sondern Alkohol. War auch witzig. Ob das an unserem selbstgeschriebenen Bier-Laternenlied lag??
Wahlweise haben wir auch "Laterne, Laterne..." gesungen, aber die meisten Omas und Opas fanden unser eigenes Lied viel besser. Die Origamifischlaterne war übrigens mit dabei =)

8. Hast du schon mal einen Igel angefasst?
Oh ja. Letzten Monat zuletzt. Das arme Kerlchen habe ich abends entdeckt, wie es in einen gelben Sack reingekrochen ist. Die gelben Säcke standen bei unseren heiß geliebten Nachbarn (Achtung Ironie...oder Sarkasmus). Ich habe also das Loch im Sack vergrößert und den kleinen Igel raus gezogen und in unseren Garten gesetzt, wo er sich erst nach zwei Stunden entrollt hat. Ich hoffe, er kommt gut über den Winter. 
Aber bevor jetzt alle schreien: Es war ein ausgewachsener Igel, der jetzt bei uns im Garten überwintert. Ich habe ihn schon im Laub entdeckt und wieder zugedeckt =)

9. Was war dein letztes/ tollstes/ aufwendigstes/ teuerstes/ etc. Halloween-Kostüm?
Ich war ein einziges Mal zu Halloween unterwegs, mit Sachen aus meinem Kleiderschrank und einem alten Umhang, dann ein bisschen auf Hexe geschminkt. Fand ich doof, find ich doof, mache ich nicht mehr.

10. Warst du schonmal auf "Trick or Treat!"/"Süßes oder Saures!"-Tour? 
Siehe 9.
Bzw. hast du an Halloween Süßigkeiten im Haus?
Bei uns klingelt eh keiner (verstecktes Hinterhaus).

11. Drei Dinge, die deiner Meinung nach zu einer Halloweenparty gehören?
Halloween gibts ned. Ich mag den klang des Festnamens schon gar nicht. Samhain. Und was dazugehört? Gemütlichkeit, Ruhe und gute Musik zum Träumen und nachdenken.

Wer mag, kann das Stöckchen mitnehmen. Ist doch mal ganz gut, wenn man selbst keine Zeit hat zu überlegen, was man posten könnte =D

Herbstliche Grüße,
Atessa

Kommentare:

  1. Ich mag gern mitmachen, das Herbstthema passt zu mir! *__*
    Übrigens ne witzige Idee, den Kastanienrehen die Streichhölzer anzuzünden, da bin ich noch nie drauf gekommen... xD

    Vielleicht magst du ja mal in meinem Tee-Blog vorbeischauen? :)
    Da findest du dann demnächst, was bei mir für Antworten zu dem Stöckchen herausgekommen sind...
    www.teegeplauder.blogspot.de

    Liebe Grüße,
    Kelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich war das gar nicht so geplant, aber für das Schwänzchen hatte ich die Seite vom Streichholz genommen, mit der man anzündet. Und meine Idee war das auch gar nicht, mein Freund war der Einfallsreiche =D Macht ja auch leider nur kurz Freude.

      Gern schau ich mal bei dir rein, Tee klingt gut =)

      Löschen