Montag, 25. November 2013

Neuer Haarschmuck: For Rosa von Senza Limiti

Ich sagte ja bereits, dass ich mir bei Senza Limiti noch etwas geleistet habe. Ich wollte unbedingt etwas, was ich auch zum Ballett tragen kann, das klein und niedlich ist, aber mich trotzdem schmückt. Bei Senza Limiti habe ich den perfekten Schmuck gefunden: For Rosa
Ihr müsst bei dem Link ganz nach unten scrollen. Ich liebe ja Silber und trage sonst eigentlich auch nur Silberschmuck, also habe ich mir drei For Rosa antik versilbert gekauft.
Schaut euch das an:
Dutt nach dem Training
Man benutzt sie wie Haarnadeln und man kann die Blüten natürlich auch weiter in die Mitte setzen. Ich liebe diese kleinen Sachen, die erst beim näheren hinsehen entdeckt werden, Es muss nicht immer pompös sein. Noch einmal eine Rose etwas näher:
Nicht das schönste Foto, aber ein wenig erkennt man doch die feine Arbeit.
Natürlich konnte ich sie gestern beim Ballettabend nicht tragen =(

Herzliche Grüße,
Atessa

Kommentare:

  1. Wooow - die sind ja der hammer!!
    Ich bin ein ausgesprochener senza Limit Fan - und leider ist einer meiner Haarstäbe letztens kaputt gegangen - nach über drei jahren fast täglichem Gebrauch... so muss ich mir leider (*hihi*) bald was Neues suchen :)
    Nur meiner Haare muss ich noch ein bissel züchten

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Senza Limiti auch sehr. Versuch doch mal, Kontakt mit ihnen aufzunehmen, ich glaube, dass sie deinen Haarstab reparieren würden ;)
    Ich weiß gar nicht (oder hab ichs überlesen?), wie deine Haarstäbe aussehen, darüber könntest du doch auch einmal berichten, ich liebe es den Haarschmuck anderer Menschen zu sehen =)

    AntwortenLöschen