Dienstag, 26. Januar 2016

Fütterung der Ottos

In meinem großen 200 Liter Aquarium habe ich ganz tolle Fische, Otocinclus macrospilus, eine Art der Ohrgitterharnischwelse. Das Tolle ist, dass ich ihnen regelmäßig mit einem Gemüsespieß eine Freude machen kann, in diesem Falle abgekochte Zuchinistücke.
Bei uns heißen sie kurz "Ottos" und mit diesen fröhlichen Gesellen verabschiede ich mich erst einmal für die nächste Zeit, in der ich Klausuren schreibe, Prüfungen vorbereiten muss und zudem im Karneval tanze.
Nebenbei bin ich aber trotzdem vor allem handarbeitstechnisch total aktiv, ich möchte mich also nicht davon freisprechen, dass nicht doch ein Post erscheint. Pausen sind schließlich auch wichtig und viele Ideen habe ich natürlich auch ;)
Herzliche Grüße,
Atessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen