Donnerstag, 1. Dezember 2016

Dezembergrüße

Hallo ihr Lieben! 
Nach langer Umzugszeit melde ich mich nun für den Dezember zurück! 
Wir sind gut in der neuen Wohnung angekommen und so langsam beginnt es, sich heimisch anzufühlen.
Die Weihnachtsdekoration trägt einen gewaltigen Teil dazu bei, Lichter, Tannengrün, niedliche Hinstellerlein und das viele Rot-Grün-Gold macht es einfach so richtig gemütlich. Und dann noch Kuchenduft in der Wohnung...
Ich kann kaum anders als mich zu freuen.
Einen Teil zu meiner Adventsdekoration hat die liebe Monika aus dem Stickcafe beigetragen: Sie hat diesen schönen Herzhänger als Wichtelgeschenk für mich gestickt, sogar auf goldgepunktetem Leinen! Das Motiv ist aus dem Buch "Christmas" von Ulrike Blotzheim. Herzlichen Dank und winterliche Grüße, Monika! Sogar eine winterliche Karte und einen Bienenwachskerzentannenbaum hat sie mir dazu gegeben =)

Im Rahmen der Wichtelaktion habe ich für mein Wichtelkind dieses Wintermotiv als Karte gestickt, es ist der Winter aus dem Jahreszeiten-Sal von Sylvia.

Vor ein paar Tagen hat Miri wieder zu ihrer Aktion "Geschenke aus der Hexenküche" aufgerufen. Darüber habe ich mich sehr gefreut und ich hoffe, dass ich auch wieder das ein oder andere beitragen kann. Hier gibt es nähere Informationen: Geschenke aus der Hexenküche 2016

Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald!
Atessa

1 Kommentar:

  1. Wie schön, dass dein Umzug gut geklappt hat. Hoffentlich lebt ihr euch schnell ein. Und ich freue mich sehr, dass du dieses Jahr auch wieder mit Geschenken aus deiner neuen Hexenküche dabei bist :-)

    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen